The Iveagh Gardens

Iveagh-Gärten

Kontakt

Anschrift: Clonmel Street, Dublin 2
Rufnummer: +353 1 475 7816
Fax: +353 1 475 5287
E-Mail: info@heritageireland.ie

Öffnungszeiten

Montag - Samstag 08.00
Sonntag und Bankfeiertage 10.00

Schließung: Dezember - Januar 15.30
Februar & November 16.00
März - Oktober 18.00
                    
Durchschnittliche Besuchsdauer: 1 Stunde

Eintrittspreise

Frei

Einrichtungen

Keine

Die Iveagh-Gärten zählen zu den schönsten und unbekanntesten von Dublins Park- und Gartenanlagen. Sie wurden 1865 von Ninian Niven entworfen und stellen einen Kompromiss zwischen dem formellen französischen Stil und der englischen Landschaftsgärtnerei dar. Die Anlage verdeutlicht die künstlerischen Fähigkeiten der Gartenarchitekten Mitte des 19. Jahrhunderts und umfasst eine einzigartige Sammlung gartenbaulicher Attraktionen, darunter rustikale Grotten und Kaskaden, versunkene symmetrische Rasenflächen mit Springbrunnen, naturbelassene Flächen und Wälder, ein Irrgarten, ein Rosengarten, ein Bogenschießplatz, Stein- und Wurzelgärten.

Die Konservierungs- und Restaurierungsarbeiten an den Gärten begannen 1995; die meisten Attraktionen sind inzwischen völlig wiederhergestellt, darunter der Buchsbaum-Irrgarten mit Sonnenuhr in der Mitte. Die restaurierte Kaskade und die exotischen Baumfarne tragen zur mysteriösen Atmosphäre im ,Geheimen Garten" bei. Und der viktorianische Rosengarten erhält durch die Rosenarten, die noch aus der Zeit vor 1860 stammen, eine zusätzliche Dimension.

Standort: Eingänge an der Hatch Street, Clonmel Street und hinter dem Nationalen Konzertsaal an der Earlsfort Terrace
Busverbindung(en): Im Stadtzentrum gelegen        
Führungen: Auf Anfrage
Saisonale Veranstaltungen: Keine
Fotos/Videoaufnahmen: Erlaubt, für kommerzielle Zwecke ist eine Genehmigung erforderlich 

Veranstaltungskalender

Event Calendar
< October 2014 >
M T W T F S S
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2


Tools

  • Seite drucken
  • Lesezeichen setzen